Über uns...

Am 21. Juni 1968 um 10:52 Uhr eröffneten Franz und Lisi Scharler am Haidberg ihre Jausenstation Mosott und verkauften ihr erstes Bier und eine Brettljause. Im Mai 1983 wurde dann um das Gastzimmer erweitert. Nebenbei führten sie noch die Landwirtschaft und sorgten für den sicheren Transport der Schüler nach Bischofshofen. Auch in Zukunft bleibt unsere Jausenstation in der Familie und wird von unserem Sohn Hans-Peter weitergeführt. Durch diese langjährige familiäre Betriebsführung ist echte Gast-Freundschaft für uns nicht nur selbstverständlich, sondern zu einer gern gelebten Philosophie geworden

Heute und zukünftig möchten wir Sie mit Freude wie Freunde bei uns auf der Mosott Alm begrüßen!

Ihre Familie Scharler

Mosott Anfang der 1970er Jahre

Mosott 2015